ePayment-Intensiv-Seminar am 29. März 2018

Mit den topaktuellsten Entwicklungen zu PSD2!

Inklusive Praxisbericht: Payment in der Ottogroup
Wertvolles Know-how für Ihre beruflichen Herausforderungen – sichern Sie sich einen Vorsprung durch einen aktuellen Kenntnisstand.

PSD2, Instant Payments, Bitcoin, Mobile Payment, Voice Payment, P2P-Payment und, und, und … Der digitale Zahlungsverkehr wird immer vielfältiger, intransparenter und ist zudem noch ständig im Wandel. Der Kunde erwartet ein immer einfacheres Bezahlen, währenddessen ePayment für die Unternehmen aber zunehmend komplexer wird. Es gibt immer mehr Akteure, Neuerungen und gesetzliche Regularien zu beachten. Dadurch verändern sich die Prozesse im Zahlungsverkehr zurzeit gravierend. Und gleichzeitig dürfen Sicherheit, Datenschutz und Kostenkontrolle nicht vernachlässigt werden. Unternehmen sind somit gezwungen, sich immer intensiver mit dem Thema Payment auseinander zu setzen. Hierfür fehlt aber im Tagesgeschäft oft die Zeit.

Das ePayment-Intensiv-Seminar bietet vor diesem Hintergrund einen umfassenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen im digitalen Zahlungsverkehr inklusive vielen Beispielen aus der Praxis. Im Fokus stehen die wichtigsten Trends, sowohl aus Konsumenten- als auch aus Händler- und Dienstleistersicht betrachtet.

Seminar-Inhalte

• PSD2: aktuellste Entwicklungen aus branchenübergreifenden Perspektiven, Auswirkungen auf den Markt und andere Zahlarten
• Aktuelle Zahlverfahren und -methoden, wichtige rechtliche Regelungen
• Kartenzahlungen (Neuerungen Debit- und Kreditkarten) / 3-D Secure 2.0
• Mobile Payment (Aktuelles unter der Lupe, neue Lösungen und Player am Markt)
• Stationäres Payment (Neue Zahlarten, Techniken, Aktuelles)
• Was sind die Payment-Trends 2018, Innovationen und neue Anbieter am Markt
• Diverse Anwendungsbeispiele / Praxisbericht eines Payment-Experten einer der TOP10-Onlinehändler Deutschlands

Die Vorteile des Seminars

• Das Intensiv-Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellsten Payment-Themen. Durch anwendungsbezogenes Expertenwissen können die Seminar-Teilnehmer die Inhalte unmittelbar auf Ihre eigene Payment-Fragestellungen und die Ihrer Kunden anwenden.
• Das Tagesgeschäft ist außen vor. So können Sie sich voll auf die Seminarinhalte fokussieren.
• Die begrenzte Teilnehmerzahl unterstützt die Vertiefung der Seminarinhalte sowie die Vernetzung untereinander. Mit der Referentin und den anderen Teilnehmern findet ein Erfahrungs- und Meinungsaustausch statt, der Sie auf neue Ideen bringt und Ihnen hilft, das Thema für Sie und Ihr Unternehmen zu bewerten.
• Sie haben den direkten Kontakt zu Experten, die umfassende Erfahrungen und Kenntnisse im ePayment, eCommerce und der IT vereinen. So erhalten Sie an nur einem Tag geballtes Wissen aus der Praxis.

Zielgruppen

Fachkräfte von Industrieunternehmen und Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche, Kundenbetreuer im Privat- und Firmenkundengeschäft, Fachkräfte, die vertieftes Wissen zum Zahlungsverkehr erwerben und/oder ihre Beratungs- und Vertriebskompetenz ausbauen wollen.

Nach diesem Seminar …

erhalten Sie drei Monate kostenlosen Zugang zum exklusiven EMODEON Payment Wiki, in dem alle relevanten und aktuellen Payment-Themen auf einfache und verständliche Weise erläutert und fortwährend aktualisiert werden. Inklusive umfangreicher Suchfunktion, Newsticker, Erfahrungsberichten aus der Praxis sowie der Möglichkeit, Fragen direkt bei den Experten platzieren zu können. Dies stellt einen Wertvorteil von mehr als 200,00 EUR dar.

Ihre Referentin – Nicole Folchert

… berät als Expertin für die Kompetenzbereiche ePayment, eCommerce und IT seit über 20 Jahren Unternehmen bei der Umsetzung ihrer strategischen Digitalisierungsziele in den Branchen Handel/eCommerce sowie im Finanz- und Banksektor. Sie hat eine spezielle Methodik für die effektive Übermittlung komplizierter IT- und Payment-Themen entwickelt. Darüber hinaus unterstützt Sie diverse Online-Händler in der Funktion des Payment-Managers. Sie gründete SeitenBox, eine Internetagentur für KMUs, die mit dem Gründer-Preis Schleswig-Holsteins ausgezeichnet wurde.

Teilnehmerstimmen der letzten Seminare

„ Es wurden wirklich die aktuellesten Informationen zum Thema vermittelt mit einen sehr hoher Praxisbezug durch die Erfahrungen der Dozentin“.
„Tolle Atmosphäre, gute Gespräche und Diskussionen, sehr angenehm auch durch die geringe Anzahl der Teilnehmer“.
„Ich habe noch unglaublich viel dazu gelernt, gerade auch, was die Praxis angeht“.

Überblick und Preis

Die Teilnahmegebühr für das ePayment-Intensiv-Seminar am 29.03.2018 von 9:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr beträgt inklusive Fahrservice (Hamburg) zum Veranstaltungsort, Business-Lunch, Erfrischungs-getränken, Pausensnacks, detaillierten Seminar-unterlagen sowie drei Monaten Zugang zum exklusiven EMODEON Payment-Wiki 1.280,00 EUR (zzgl. 19% MwSt.).
Bei einer Anmeldung bis zum 15. Januar 2018 erhalten Sie einen Frühbucher-Rabatt von 300,- EUR!

Den Seminar-Flyer finden Sie hier.

Unser Seminarangebot können Sie auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Veranstaltungsort

In unseren ruhigen, exklusiven Seminarräumen mit Blick auf die Alster können Sie das Tagesgeschäft hinter sich lassen

Das Seminar findet im Herzen Hamburgs in einer der exklusivsten Einkaufsstraßen statt, so dass sie die Gelegenheit nutzen können, ggf. einen Tag früher anzureisen oder einen Tag länger zu bleiben. In den hellen und freundlichen
Seminar-Räumen mit Blick auf die Alster tagen wir in entspannter und inspirierender Atmosphäre.

Bitte beachten Sie, dass eventuelle Übernachtungen nicht im Preis enthalten sind und von Ihnen selbst gebucht und getragen werden. Gern unterstützen wir Sie bei der Suche nach einem passenden Hotel.

EMODEON Payment Consulting
Neuer Wall 10 (Gutruf-Haus)
20354 Hamburg
040/22 86 45 220
office@emodeon.de

Gern beraten wir Sie persönlich.

Jetzt buchen