Meine Philosophie …

„Ich bin aus gutem Grund anders. Weil es immer um Menschen und das Unternehmen geht.“


Denn letztendlich ist es das, was ein erfolgreiches Projekt ausmacht: daß das Projekt nicht nur „irgendwie“ Zuende gebracht wird, sondern daß die jeweiligen Mitarbeiter mitgenommen werden. Und das mit Spaß und einer gewissen Leichtigkeit. Durch meine Erfahrung bewahre ich den Überblick und die Ruhe und übertrage dies somit auch auf das Projekt und die Beteiligten.

Auch ist mir extrem wichtig, dass in meinen Projekten keine Unterlagen nur „für die Schublade“ erzeugt werden. Alle Ergebnisse sind so ausgelegt, dass sie dem jeweiligen Fachbereich auch bei der täglichen Arbeit einen Mehrwert liefern.

Da ich alle Rollen in der IT schon einmal besetzt habe, verstehe ich die unterschiedlichen Fachbereiche und kann diese somit in „Ihrer“ Sprache ansprechen. So fühlen sich alle abgeholt und es gibt nicht die üblichen Konflikte in einem Projekt, z.B. zwischen den Fachbereichen und der IT.

Ich liebe es meine Kunden, egal ob namenhaft oder KMU, bei der Umsetzung des Löschkonzept-Projektes zu begleiten. Maßgeschneidert, ziel- und lösungsorientiert.